Im Alter von 9 Jahren entdeckte ich  die Freude an der Musik und erlernte das schöne Blasinstrument Posaune, etwas später kam dann noch das Bariton hinzu. Ich spielte fortan in der Gunzendorfer Blaskapelle (heute immer noch!) und beim Jugendblasorchester in Buckenhofen. Parallel zur Posaune erlernte ich zudem Gitarre und Bassgitarre. 1972 war es dann soweit – im Alter von 15 Jahren wurde die erste Band „Mad Feeling“ in Bamberg gegründet.

Während meiner Bundeswehrzeit tauschte ich die Posaune gegen eine Trompete ein und spielte von da an nur noch Trompete und Flügelhorn. 1990 erlernte ich noch das Keyboard.

Bis heute bin ich dieser Leidenschaft verfallen und mache nun weiter Musik als Alleinunterhalter.

Ich mache heute Musik für wirklich jede Art von Veranstaltung. Ob angenehme Dinnermusik an der Hochzeit oder am Geburtstag, ausgelassene Dance-, Party- und Rockmusik, Spiele an Hochzeiten oder Musik für Standardtänzer (24 Jahre Tanzschule Rössert-Hahn, Bamberg; 8 Jahre Tanzsportclub Langenzenn) – mir macht jede Art von Musik einfach ungeheuren Spaß.

Entsprechend umfangreich ist auch mein Programm, es umfasst durchschnittlich 450-500 Titel und wächst ständig, sodass wirklich für alle Altersklassen und jeden musikalischen Geschmack etwas dabei ist.

 

Historie:

  • seit 1966     Gunzendorfer Blasmusik

 

  • 1972-1978  Mad Feeling (Rockband)

  • 1
  • 2
  • 3

  • 1973-1979  Jugendblasorchester Buckenhofen

 

  • 1980-1987  Diamonds (Trio bis Quintett)

  • 1
  • 10
  • 11
  • 12
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 9

  • 1987-1990  Remy Band (Trio bis Quartett)

  • 1
  • 2
  • 3
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

  • 1990-1992  Sunflower

  • 13
  • 15

  • 1992-2011  Flirt

  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 17

  • seit 2012     BB-Music